Kunststoff-Recycling


Kunststoff-Recycling
повторное использование полимеров

Тетради новых терминов № 132. Немецко-русские термины по химии и технологии высокомолекулярных соединений. — М.: Всесоюзный центр переводов. Государственный комитет СССР по науке и технике. Академия наук СССР. Всесоюзный центр переводов научно-техническо. . 1988.

Смотреть что такое "Kunststoff-Recycling" в других словарях:

  • Kunststoff-Recycling — Weil Kunststoffe einerseits durch aufwendige chemische Synthese Verfahren aus endlichen, natürlichen Rohstoffen wie Erdöl, Kohle, Erdgas und Pflanzen hergestellt werden, andererseits in der Regel durch biologische Abbau Prozesse von der Natur… …   Deutsch Wikipedia

  • Kunststoff — Stäbchenmodell des Polypropylens, Kohlenstoff blau – Wasserstoff grau Als Kunststoff (organisches Polymer) (umgangssprachlich Plastik, Plast oder Plaste) bezeichnet man einen Festkörper, dessen Grundbestandteil synthetisch oder halbsynthetisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Recycling — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Mit dem Begriff Recycling (vom Englischen recycling – ausgesprochen [ɹɪˈsaɪklɪŋ] – für „Wiederverwertung“ oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Recycling-Code — Allgemeines Recycling Symbol Der Recycling Code dient der Kennzeichnung von verschiedenen Materialien zwecks Rückführung in den Wiederverwertungskreislauf (Recycling). Der Code besteht aus dem Recyclingsymbol aus drei (oft grünen) Pfeilen, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Recycling — Wiedergewinnung; Regenerierung; Wiederaufbereitung; Wiederverwertung * * * Re|cy|cling [ri sai̮klɪŋ], das; s, s: Aufbereitung und Wiederverwendung von Rohstoffen. * * * Re|cy|cling auch: Re|cyc|ling 〈[risaıklıŋ] n. 15〉 Rückgewinnung u.… …   Universal-Lexikon

  • Glasfaserverstärkter Kunststoff — Glasfaserverstärkter Kunststoff, kurz GFK (engl. GRP – glass fibre reinforced plastic), ist ein Faser Kunststoff Verbund aus einem Kunststoff und Glasfasern. Als Basis kommen duroplastische (z. B. Polyesterharz (UP) oder Epoxidharz) als auch …   Deutsch Wikipedia

  • Faser-Kunststoff-Verbund — Ein Faser Kunststoff Verbund (FKV) (auch: faserverstärkter Kunststoff oder Faserverbundkunststoff, FVK) ist ein Werkstoff, bestehend aus Verstärkungsfasern und einer Kunststoffmatrix. Die Matrix umgibt die Fasern, die durch Adhäsiv oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Faserverstärkter Kunststoff — Ein Faser Kunststoff Verbund (FKV) (auch: faserverstärkter Kunststoff oder Faserverbundkunststoff, FVK) ist ein Werkstoff, bestehend aus Verstärkungsfasern und einer Kunststoffmatrix. Die Matrix umgibt die Fasern, die durch Adhäsiv oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Abfallentsorgung und Recycling —   Ein möglichst hohes wirtschaftliches Wachstum gilt als Voraussetzung dafür, neue Arbeitsplätze zu schaffen, die Staatsfinanzen zu sanieren und soziale Absicherungen zu stabilisieren. In Deutschland werden nach dem »Gesetz zur Förderung der… …   Universal-Lexikon

  • Kurzzeichen (Kunststoff) — Die Kurzzeichen für Kunststoffe beziehen sich hauptsächlich auf das jeweilige Basis Polymer. Die dafür verwendeten Großbuchstabenfolgen sind in DIN EN ISO 1043 1 und DIN ISO 1629 (Kautschuke) genormt, für Chemiefasern… …   Deutsch Wikipedia

  • Altstoff Recycling Austria AG — f; сокр. ARA Альтштофф Рисайклинг Аустриа АГ (АРА) головное общество австрийских предприятий по переработке вторичного сырья. Вместе с восемью специализированными предприятиями образует единую систему (ARA System), которая сотрудничает с общинами …   Австрия. Лингвострановедческий словарь


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.